Da ist er nun. Der erste Blogeintrag. Wir haben uns lange überlegt, ob wir unsere Reise einfach ohne Internet, Blog oder sonstigen neuzeitlichen Medien durchführen wollen oder nicht. Wir haben uns gescheut vor dem Aufwand, welcher eine solche Seite mit sich bringt und dem Druck, welchem wir uns unterwegs aussetzen würden, da wir die Seite ja auch aktualisiert halten wollen. Wir wollten eigentlich auch, dass es unsere Reise bleiben soll  und wir kein mediales Ereignis daraus machen wollen. Wir haben aber bemerkt, dass viele Leute, nachdem sie von unseren Reiseplänen erfahren haben, sich auch gleich nach unserer Internetadresse erkundigt haben und ob wir denn auch einen Blog machen werden. Nach langem hin und her haben wir uns dann doch dazu durchgerungen und wir werden uns Mühe geben, die Seite auf einem möglichst aktuellen Stand zu halten. Wir werden es uns aber auch nicht nehmen lassen, zwischendurch mal einige Zeit Funkstille walten zu lassen. Ganz wie es uns gefällt. Denn wir haben ja eigentlich „Ferien“.

Also da ist er nun. Der erste Eintrag im Blog von 2infahrt.ch

Es bleibt noch anzufügen, dass dieser Bericht und die Homepage erst im Februar/März 2013 entstanden sind. So lange haben wir mit der Erstellung der Homepage gezögert und zugewartet. Damit die Blogeinträge aber chronologisch richtig ablaufen, haben wir datumsmässig ein paar Korrekturen vorgenommen. Ab März 2013 ist aber zeitlich alles richtiggestellt.

 

 

Der erste Blogeintrag
Markiert in:

Ein Gedanke zu „Der erste Blogeintrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.